Pfarrcäcilienchor-Höngen

Gemeinsam singen- Gemeinsamkeit erleben

Bis auf weiteres wird unser Chor wegen der Corona-Epidemie keine öffentlichen Auftritte wahrnehmen.

Bleiben Sie gesund!

Wer wir sind

Wir sind Menschen aus Höngen und Umgebung, die Freude am gemeinsamen Singen haben- Frauen und Männer aller Altersstufen und Tonlagen

Unser Chorleiter Hans mit Susann am

Cäcilienabend 2019

mitmachen

Über neue Mitglieder freuen wir uns sehr- bitte über das Kontaktformular melden!

Taizégesänge in St. Lambertus Höngen

 

Der Kirchen-u. Projektchor St. Cäcilia Höngen probt Taizégesänge. Wer gerne mitwirken möchte, ist herzlich eingeladen. Wir proben jeden Donnerstag von 19.15 bis 20.45 unter Leitung von Hans Timmermanns.  Diese schönen Gesänge erklingen am Gründonnerstag in der stimmungsvoll ausgeleuchteten Kirche St. Lambertus Höngen, um 20.00 Uhr.

 

Anmeldungen unter: engendahl@online.de ,oder  02456-1416,

www.pfarrcaecilienchor-hoengen.de

 

 

 

Kaiserfest Höngen

Täglich um 19.30 Uhr läuten in Höngen die Glocken- und bitten Sie, eine Kerze ins Fenster zu stellen und zu beten oder zu gedenken. Danke schön!


Erfolgsgeschichte


Aktuelle Projekte

Ob die Termine stattfinden- ohne Chorauftritt- wird noch bekannt gegeben.

 

Donnerstag, 9.4. Taizéabend

Sonntag 12.4. Ostermesse

Singen tut rundum gut

Sieben Hypothesen zum Singen:

- Singen verbessert die Stimmung und steigert das allgemeine Wohlbefinden

- Singen entspannt und mindert körperlichen und psychischen Stress

- Singen fördert kognitive Leistungen

- Singen fördert die psychische und körperliche Gesundheit

- Singen fördert Spiritualität und sorgt für tiefe seelische Erfahrungen

- Singen fördert ein positives Selbstbild und wirkt gegeb psycho-sozialen Stress

Singen fördert Gefühle sozialer Verbundenheit

(Prof.Dr. Gunter Kreutz. Warum Singen glücklich macht.Gießen)